Damit alles an Ort und Stelle ist

Fachlagerist:in

Die fachgerechte Lagerung kann den großen Unterschied in einem Betrieb machen. Du sorgst dafür, dass alle immer alles finden. Klingt einfach, ist aber ein wichtiger Beruf im Metallbau.

Deine Aufgaben – was Du machst

Zu welchem Auftrag gehört der gelieferte Artikel oder die gelieferte Ware? Wie viel Produktionsmittel können im Lager gestapelt werden? Was ist das Maximalgewicht? Wie viele Reihen braucht unser Lager? Wie ordnen wir das Lager am besten? Das sind die Fragen, die Dich als Fachlagerist:in beschäftigen werden. Denn Deine Aufgabe ist es, dass alles an Ort und Stelle verfügbar ist und all Deine Kolleg:innen sich im Lager im besten Falle auch selber zurechtfinden, weil es selbsterklärend sortiert ist.

Dein Gehalt – was Du verdienen wirst

Es gibt nicht das eine Gehalt, was jede:r Fachlagerist:in erhält – vielmehr ist es Verhandlungssache. Wie lange arbeitest Du schon? Was verlangst Du? Was kann der Betrieb zahlen? Die Vergütung liegt ab dem 01.01.2022 zwischen 2.174,69 Euro (Entgeltgruppe 1) und 4.757,13 Euro (Entgeltgruppe 11).

Deine Zukunft – was Deine Chancen sind

Du willst eine Weiterbildung absolvieren und bist danach Logistikmeister:in. Dann übernimmst Du Führungsaufgaben, überwachst in der Logistik die Qualität und die Sicherheit. Außerdem kannst Du dann auch selbst Azubis ausbilden. Übrigens: Als Logistikmeister:in kannst Du unabhängig von Deinem Schulabschluss auch die akademische Laufbahn einschlagen, wenn Du möchtest.

Außerdem kannst Du Deine zweijährige Ausbildung als Fachlagerist:in auch um ein Jahr verlängern: Dann bist Du nach bestandener Prüfung Fachkraft für Lagerlogistik. Vorteil daran: Es vereinfacht die Weiterbildung zum/zur Meister:in.

Dein Einstieg – offene Stellen und mehr

Um Fachlagerist:in zu werden, musst Du eine zweijährige Ausbildung absolvieren. Du lernst, die Produktionsmittel zu kontrollieren, Schäden zu melden und die Mittel ordentlich und systematisch im Lager zu verteilen. Offene Stellen und Ausbildungsplätze findest Du in unserem Bewerbungsportal.

Weitere Jobs

Jobprofile

  • Metallbauer:in

    Konstruktionstechnik
  • Industriekaufmann/-frau

  • CNC-Maschinenbediener:in

  • Techniker:in

    Metallbautechnik
  • Mechatroniker:in

  • Bau- und Projektleiter:in

  • Technische:r Systemplaner:in

  • Bauingenieur:in

    Fachrichtung Fassadentechnik